Über mich

Über mich

Über mich Christine Roth

Ich wurde im März des Jahres 1984 in München geboren. Hier habe ich Literaturwissenschaft, Geschichte und Altertumskunde studiert. Promoviert zum Dr. phil. wurde ich in Nordischer Philologie mit summa cum laude.

Ich bin fest davon überzeugt mit meiner Arbeit etwas Schönes erschaffen zu können, nämlich indem ich im gemeinsamen Gespräch Ihr Wohlbefinden steigere. Ich glaube daran, so die Welt zu einem besseren Ort machen zu können. In einer Zeit der raschen Veränderungen freue ich mich, wenn ich den Menschen helfen kann, wieder zu sich selbst zu finden – wieder Sie selbst zu werden und Ihre Energie und Kraft zurückzugewinnen. Ich glaube fest daran, dass ich Sie weiterbringen kann.

Ich möchte, dass sich die Leute an mich erinnern, als jemand, der nie aufgegeben hat zu träumen und an das Gute zu glauben. Der nie dem Zynismus oder Nihilismus anheim gefallen ist. Der immer weitergekämpft hat, obwohl die Chancen schlecht standen.

Ich bin hier, um Sie daran zu erinnern, dass Sie keine Angst zu haben brauchen. Dass es möglich ist, das Unmögliche zu erlangen. Dass Fehler zu machen normal ist und dass Scheitern ein Vorbote des Erfolges ist. Dass das Leben nicht sinnlos ist, sondern dass sich sein Sinn darin erschließt, dass wir nach ihm suchen.